Zauberhafte Insel Mull & Iona & die West Highlands
4 Tage Tour

  • Mull tours from Edinburgh
  • Morvern Mull tours
  • Loch Lomond castle
  • Tobermory

Entdecken Sie auf dieser 4-tägigen Reise die magischen Inseln Mull und Iona und die schönsten Gebiete der westlichen Highlands. Von einsamen Stränden über dramatische Berge zu mystischen Standing Stone.

Reisekarte

Highlights

Boat Cruises
Ferry
Lochs
Mountains
Walks
Beaches
Abbeys

Orte, die Sie erkunden werden


- Glencoe and the West Highlands

- Taking the ferry across the Sound of Mull

- The colourful harbour town of Tobermory

- Iona with its ancient Abbey

- Remote beaches at Calgary Bay

- Kilmartin Glen standing stones

- Inveraray


Ihre Reise


Entdecken Sie auf dieser 4-tägigen Reise die magischen Inseln Mull und Iona und die schönsten Gebiete der westlichen Highlands. Von einsamen Stränden über dramatische Berge zu mystischen Standing Stones und altehrwürdigen Abteien erleben Sie auf dieser Tour die beeindruckende Natur des Hochlandes und tauchen ein in die reiche Historie Schottlands.


Tour Details

Abfahrt
09.00 - Gate J and Gate K, Edinburgh Bus Station, St Andrew Square, Edinburgh, EH1 3DQ
Rückkehr
19.00 approx
Discounts

Studenten, Personen über 60 Jahre und Kinder von 5 bis 15 Jahren

Important information
  • Packen Sie Ihre wasserdichte Kleidung und Wanderschuhe
  • Ein mittelgroßer Koffer (max.15kg) pro Person
Tour inclusions
  • Professioneller Fahrer/Reiseleiter von Rabbie's
  • Standardmäβige automatische Klimatisierung im Bus
  • Transport in modernsten Mercedes-Minibussen mit 16 Sitzplätzen
Tour exclusions
  • Unterkunft
  • Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Attraktione

Route

Day 1

Genießen Sie einige der schönsten Gebiete der westlichen Highlands, von der dramatischen Landschaft und Geschichte des Glencoe Tals bis zu der wilden Berglandschaft von Morvern. Beenden Sie den Tag mit einer Fährüberfahrt über den Sound of Mull, bevor Sie Tobermory erreichen, Ihren Übernachtungsort für die kommenden drei Nächte.

Day 2

Einen Teil des Tages werden Sie an der entlegenen Nordwestspitze von Mull verbringen, unter anderem an dem herrlichen, unberührten Strand der Calgary Bay. Am Nachmittag wird genügend Zeit sein, Tobermory zu entdecken und evtl. die ortsansässige Whisky-Destillerie zu besuchen.

From here we will venture to the wild thrashing sandy shores of Calgary Bay (Calgary in Canada takes its name from here). If you are lucky you might see the huge white tailed eagles which live in this area. An early afternoon return to Tobermory will allow you to soak up the atmosphere of this pretty town, with a chance to peruse the small shops, and the local Tobermory Whisky Distillery.

Day 3

Nach einer Fahrt über die Südspitze von Mull setzten Sie heute mit einer Personenfähre zur kleinen Insel Iona über, berühmt für ihre historische Abtei und ihre wunderschönen Strände. Fakultativ können Sie an einem Bootsausflug nach Staffa teilnehmen um die Naturwunder der Fingals Höhle und der großen Seevogelkolonie zu erleben. Vorbei an den wilden Klippen der Westküste geht es zurück nach Tobermory.

Day 4

Am Morgen verlassen Sie Mull und kehren zurück auf das schottische Festland. Durch das Kilmartin Glen mit prähistorischen Ruinen und Standing Stones reisen Sie in die, im 18. Jh. gegründete Stadt Inveraray. Entlang des schönen Loch Lomond und vorbei an dem malerischen Dorf Luss erreichen Sie am Abend wieder die schottische Hauptstadt Edinburgh.

Itinerary (English)

Day 1

Depart Edinburgh and travel North past Stirling castle to the small bustling town of Callander. From here we continue through the Queen Elizabeth forest park and the bristling terrain of the Trossachs, before reaching the wide and remote expanse of Rannoch Moor, one of the largest wildernesses left in Europe.

A short drive north brings us to Glencoe, scene of the infamous massacre of Clan MacDonald in 1692, before we take a short ferry ride across Loch Linnhe. From there we then meander through the impressive mountains of Morven to Lochaline, where we take another ferry to the Hebridean island of Mull.

A short drive brings us to Tobermory, the island’s capital for our 3 night stay. Tobermory, meaning ‘Well of Mary’, is one of the prettiest harbour towns in Scotland with its brightly painted houses overlooking the sea.

Day 2

This is a leisurely day, with a drive to the more remote areas of the island, as we visit the pretty settlement of Dervaig, with its own festival theatre, and Kilmore church, with its round steeple.

From here we will venture to the wild thrashing sandy shores of Calgary Bay (Calgary in Canada takes its name from here). If you are lucky you might see the huge white tailed eagles which live in this area. An early afternoon return to Tobermory will allow you to soak up the atmosphere of this pretty town, with a chance to peruse the small shops, and the local Tobermory Whisky Distillery.

Day 3

Today we bask in the glory of Mull, as we head south to Fionnphort, where we take a passenger ferry to the small island of Iona. Iona is an island of quiet charm, lapped by glorious turquoise waters, and it is the cradle of Celtic Christianity, with the arrival of St Columba in 563AD. Plenty of time will be given to explore the island where you can visit the Abbey and its museum of history and Celtic heritage, with its magnificent Celtic crosses and headstones. Alternatively, you can enjoy a stroll along the peaceful sandy beaches.

In the afternoon there is the opportunity to take a small boat to the island of Staffa, where nature enthusiasts may be able to spot the abundant marine life. Staffa, with its basalt columns, five and six sided hexagonal stepping stones, and Fingal’s cave is the most amazing tribute to the effects of nature and is also known as ‘Nature’s cathedral’

After a day in the great outdoors we return to Tobermory for the night.

Day 4

Departing Tobermory we head south to Craignure, the main ferry terminal for a short crossing to Oban, the biggest town in Argyll. From here we head to Kilmartin Glen, and are given a chance to explore an area known as’ the valley of ghosts’ with its standing stones and Neolithic burial chambers.

Continuing west, we arrive in the white washed 18c town of Inveraray nestling on the shores of Loch Fyne. Inveraray castle is a mixture of Scots Baronial and Neo-Gothic architecture and is the seat of Clan Campbell. The castle also featured in a recent episode of ‘Downtown Abbey’.

After leaving the town we arrive in the National Park of Loch Lomond and climb up more than 800 feet to the pass of ’ Rest and be Thankful’, before hugging the shores of Loch Long and Loch Lomond itself.

We continue to drive East towards Stirling, with opportunities for impressive photos of the castle, before we return to Edinburgh in the early evening.

Customer Reviews

Magical Mull, Isle of Iona West Highlands 4 Day Tour

Margo Posted on 11/09/2016

The whole trip was really magical - the route was very interesting. We could admire Glencoe, beautiful views along the road from Ardgour to Lochaline. We gazed at breathtaking scenery, colorful Tobermory, castles and diverse wildlife on the Isle of Mull. The Iona Abbey was truly amazing, and the beaches were wonderful there, too. The weather was very nice, which added more charm to the whole experience. The Isle of Staffa is surely worth seeing, especially Fingals Cave and countless wildlife. On the way back to Edinburgh we could see very interesting Kilmartin with standing stones and burial cairns. There were four gorgeous days. I would like to add a BIG THANK YOU to Emily - our tour guide. Here are some photos.....

Accommodation

Wo wohnt diese Tour über Nacht?

Verbringen Sie drei Nächte in der farbenfrohen Hafenstadt Tobermory, der kleinen Inselhauptstadt von Mull.


Wie funktioniert die Buchung von Unterkünften?

Der Tourpreis beinhaltet nicht die Kosten der Unterkunft. Aber Sie können selbstverständlich diese bei Rabbie´s hinzubuchen und wir bemühen uns um eine gute örtliche Unterbringung für Sie. Oder Sie suchen bzw. buchen selbst Ihre Unterkünfte in den betreffenden Übernachtungsorten.


Ich möchte die Unterkunft über Rabbies´s buchen. Wie funktioniert das?

Nach Eingang Ihrer Buchung reserviert Rabbie´s Ihre Unterkünfte, und Ihr Fahrer setzt Sie auf der Tour direkt vor der Haustür ab. Sie bezahlen die Übernachtungen vor Ort direkt bei den Gastgebern. Bitte nehmen Sie dafür ausreichend Bargeld mit, denn zahlreiche Unterkünfte akzeptieren keine Kreditkarten.

Je nach Verfügbarkeit zum Zeitpunkt Ihrer Buchung bekommen wir eventuell nicht immer die Unterkunft Ihrer ersten Wahl. Wenn das der Fall ist, buchen wir die Unterkunft, die Sie uns als 2. Wahl genannt haben. Falls Rückfragen erforderlich sind, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.


Kann ich die von Rabbie´s gebuchten Unterkünfte auch ändern lassen?

Die Möglichkeit zu einer Buchungsänderung kann nicht garantiert werden und ist abhängig von den Verfügbarkeiten. Eine Umbuchung kostet, je nach Aufwand und Länge der Tour, zwischen £5 und £25.


Ich habe meine Unterkunft selbst gebucht. Was muss ich hierbei beachten?

Bitte kontaktieren Sie uns und nennen Sie uns Ihre selbst gebuchten Unterkünfte. Bitte buchen Sie nur Unterkünfte in den jeweiligen, im Programmablauf ausgeschriebenen Übernachtungsorten. Wenn Sie unsicher sind, setzten Sie sich bitte vor Ihrer Unterkunftsbuchung mit uns in Verbindung. Ihr Fahrer wird Sie an der von Ihnen gewählten Unterkunft absetzten, vorausgesetzt sie liegt relativ zentral im ausgeschriebenen Übernachtungsort.


Was passiert, wenn ich meine Reise kurzfristig storniere?

Bei Stornierungen weniger als 3 Tage vor Start der Touren fallen Stornierungskosten in Höhe der Kosten der ersten Übernachtung an. In einigen Fällen berechnen wir auch die Kosten aller gebuchten Unterkünfte


Welche Arten der Unterbringung gibt es und was kosten sie?

In der Regel liegen die von uns gebuchten Unterkünfte nicht weiter als 20 Gehminuten von der jeweiligen Stadt- bzw. Ortsmitte entfernt. In der Hochsaison kann es schon mal ein 30-Minuten-Fußweg sein. Wir überprüfen regelmäßig alle Unterkünfte und Ihre Gastgeber, um einen gleichbleibend guten Standard zu gewährleisten. Die unterstehenden Preise sind lediglich zur Orientierung gedacht.


Standardzimmer im Gästehaus

In diesen Unterkünften teilen sich mindestens 2 Gästezimmer ein Badezimmer/WC. Das Frühstück ist im Preis inklusive. Diese Unterkünfte kosten zwischen £30.00 und £35.00 pro Person und Nacht. Ein Einzelzimmer Standard kostet zwischen £35.00 und £60.00 pro Nacht.


Zimmer mit Du/WC im Gästehaus

In diesen Häusern gehört zu jedem Gästezimmer ein eigenes Badezimmer/WC. Das Frühstück ist im Preis inklusive. Der zu erwartende Preis pro Person in einem Doppelzimmer dieser Kategorie liegt zwischen £40 und £50 pro Nacht. Die voraussichtlichen Kosten für ein Einzelzimmer liegen zwischen £55 und £65 pro Nacht. In der Hochsaison können diese Preise durchaus bis £75 oder £80 pro Nacht steigen. Die Zahl der Zimmer mit besonderem Ausblick ist begrenzt und in der Regel mit einen Aufpreis versehen.

In Irland kostet die Übernachtung in einem vergleichbaren Gästehaus zwischen €45 und €55 pro Person und Nacht in einem DZ.


Mittelklassehotels

Hotels haben eine Bar oder Restaurant und bieten Abendmahlzeiten an. Das Frühstück am Morgen ist im Preis inklusive. Die zu erwartenden Kosten für ein 3* Hotel liegen zwischen £65 und £85 pro Nacht und Person im Doppelzimmer. 4* Hotels kosten ca. £75 bis £120 pro Person und Nacht im DZ. Bitte beachten Sie, dass es in den kleinen Ortschaften und ländlichen Gebieten der schottischen Highlands und auf den Inseln häufig keine 4* Hotels gibt.

In Irland kostet die Übernachtung in einem Hotel zwischen €55 und €65 pro Person und Nacht in einem DZ.


Jugendherbergen

In den Jugendherbergen schläft man in der Regel in Mehrbettzimmer bzw. Schlafsälen für 4 bis 16 Personen (Doppelstockbetten). Handtücher sind im Preis nicht enthalten, können aber vor Ort gegen eine Gebühr ausgeliehen werden. Die Wasch- und Duschräume liegen in kurzer Entfernung zu den Schlafräumen. Es steht eine gut ausgestattete Gemeinschaftsküche zur Verfügung, in der eigene Mahlzeiten zubereitet werden können.

Einige unabhängige Hostels bieten »mixed rooms«, also Zimmer für beiderlei Geschlecht in einem Raum. Bitte informieren Sie uns im Vorfeld über Ihre Vorstellungen.


Wenn ich noch Fragen habe, an wen kann ich mich wenden?

Für weitere Fragen stehen wir gerne telefonisch unter +44-131-2263133 oder per Mail an rooms@rabbies.com zur Verfügung.

4 reasons to choose Rabbie's

Our small group travel style lets you head off the beaten track

Guaranteed experience
or your money back

Guaranteed departures

Award winning customer service

Meet our guides

Meet more guides

Recommended tours

Isle of Skye & the West Highlands - 4 day tour
Prices from £179

Isle of Skye & the West Highlands - 4 day tour

Highlights: mountains, lochs, national parks, film locations, ferry, walks

Explore this tour
The Isle of Skye - 3 day tour
Prices from £109

The Isle of Skye - 3 day tour

Highlights: film locations, nessie, lochs, mountains, national parks, walks

Explore this tour
Highland Explorer - 5 day tour
Prices from £219

Highland Explorer - 5 day tour

Highlights: mountains, lochs, walks, castles, beaches, national parks

Explore this tour

Sign up for our newsletter