Speyside Whisky Trail
3 Tage Tour

  • Speyside Whisky tours from Edinburgh
  • Speyside Cooperage
  • Dunkeld and the Hermitage
  • Whisky Distillery tour Scotland Edinburgh

Ein herzliches Willkommen erwartet Sie in der Speyside Region, Heimat von mehr als der Hälfte aller schottischen Whisky Destillerien.

Reisekarte

Highlights

Distilleries
National Parks
Mountains
Lochs
Forests

Orte, die Sie erkunden werden


- Dunkeld

- Cairngorms National Park

- The River Spey

- Elgin

- Speyside Cooperage (Wed departures only)

- Four Whisky Distilleries

- Royal Deeside


Ihre Reise

Ein herzliches Willkommen erwartet Sie in der Speyside Region, Heimat von mehr als der Hälfte aller schottischen Whisky Destillerien. Auf dieser dreitägigen Reise können Sie sich entspannt zurücklehnen und uns das Fahren überlassen, während Sie einige der besten Whiskies kosten und die herrliche Landschaft von Speyside, Cairngorm Mountains und Royal Deeside genießen.


Tour Details

Abfahrt
09.00 - Rabbie's Café Bar, Waterloo Place, Edinburgh, EH1 3EG
Rückkehr
18.30 approx
Discounts

Studenten, und Personen über 60 Jahre

Important information
  • Packen Sie Ihre wasserdichte Kleidung und Wanderschuhe
  • Ein mittelgroßer Koffer (max.15kg) pro Person
  • Leider tragen wir keine Personen unter 18 Jahren auf dieser Tour
Tour inclusions
  • Professioneller Fahrer/Reiseleiter von Rabbie's
  • Standardmäβige automatische Klimatisierung im Bus
  • Transport in modernsten Mercedes-Minibussen mit 16 Sitzplätzen
Tour exclusions
  • Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Attraktione
  • Unterkunft

Route

Tag 1

Sie verlassen Edinburgh in Richtung Norden und die Highlands. Sie besuchen das historische Dorf Dunkeld, ein kurzer Spaziergang führt Sie durch einen Wald zu einigen stimmungsvollen Wasserfällen. Nach dem Mittagessen in Pitlochry werden Sie Ihre erste Whisky Destillerie in Dalwhinnie besuchen – Dalwhinnie ist die höchstgelegene Brennerei des Landes, dicht an der Quelle des Flusses Spey. Von hier aus folgen Sie dem Fluss Richtung Norden durch den Cairngorms Nationalpark in die kleine Ortschaft Grantown-on-Spey, Ihren Übernachtungsort für die kommenden zwei Nächte.

Tag 2

Sie haben den ganzen Tag um die berühmteste Whisky-Region Schottland's zu erkunden. Nach einer Tour in Richtung Küste, halten wir an der Benromach Brennerei. Während einer Tour lernen Sie dieses Familienunternehmen kennen. Von hier aus ist es nur ein kurzer Weg nach Elgin, Heimat von Gordon & MacPhail – das Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Whisky Abfüllern und Lieferanten. Kaum ein anderes Geschäft bietet eine größere Auswahl an schottischen Malt Whiskies. Nach dem Mittagessen in Elgin fahren wir an der Spey entland nach Aberlour, zu einem Besuch der lokalen Brennerei. Sollte es die Zeit erlauben, halten wir an der Speyside Cooperage im nahen Craigellachie an. Anschließend geht es zurück nach Grantown-on-Spey.

Tag 3

Der Weg zurück nach Edinburgh führt durch die wunderschöne Bergwelt der Cairngorm Gebirgkette. Am Morgen überqueren Sie die hügelische Grenze von Speyside zu Royal Deeside, um Royal Lochnagar Destillerie zu besuchen. Diese Destillerie wird "Royal" (königlich) genannt, weil sie sich gleich neben Balmoral Castle befindet - die Zuhause der Queen im schottischen Hochland. Dann halten Sie im Dorf Braemar im Herzen des Cairngorms Nationalparks. Über Schottland's höchsten Bergpass und durch Perthshire geht es zurück in die schottische Hauptstadt. Sie erreichen Edinburgh gegen 18.30h. Bitte beachten Sie, dass der Programmablauf und der Besuch der einzelnen Whisky Brennereien im Laufe der Saison variieren können und eventuel nicht mit dem oben beschriebenen Programm übereinstimmen. Wir garantieren aber den Besuch von mindestens vier Brennereien auf jeder Tour. **Auf den Freitagstouren werden die Tage 1 und 3 anders herum gefahren.

Itinerary (English)

Day 1

You head north to the historic village of Dunkeld for a short walk through the forest to some dramatic waterfalls.

After lunch in Pitlochry, you can sample the delights of Scotland's highest distillery at Dalwhinnie, near the source of the River Spey. Once you’ve warmed with a little dram of whisky, you continue through the Cairngorms National Park before reaching Grantown on Spey, your base for two nights.

Day 2

A whole day exploring Scotland’s most famous whisky region. After a scenic drive towards the coast, your first stop of the day is at the family owned Benromach Distillery, where you can go on a personalised tour.

From here it’s a short distance to Elgin. Here you can explore the ruined cathedral, and visit Gordon and Macphail, one of the world’s leading specialist whisky bottlers and suppliers.

You travel back up the Spey to Craigellachie for a visit to the Speyside Cooperage, where you see another aspect of the whisky making process (Wednesday departures only).

After lunch here or in nearby Aberlour, you visit Cardhu Distillery. Cardhu is the most important whisky in Johnnie Walker Black Label. From here you travel back to Grantown on Spey.

Day 3

You travel through the beautiful Cairngorm Mountains on route back to Edinburgh. In the morning you visit Glenlivet, which is both a distillery and a beautiful glen with serene walks and wonderful wildlife.

You then enjoy the majesty of Royal Deeside. You pass by Balmoral Castle, and stop in the village of Braemar in the heart of the National Park. From here the route south passes over Scotland’s highest mountain pass, through Perthshire, and back to Edinburgh.

Itinerary and distillery visits are subject to change.

Customer Reviews

A Prose - inspired and written on the last day of trip

Jean JJ Ye Posted on 21/05/2017

Whisky Galore from the Mash Tun in Speyside A Reflection on my experience with Rabbies Speyside Whisky Trail, Wed-Fri 17-19 May 2017 Water is so precious but free here in Alba land, Flora and fauna adding value to the drams distilled, Idylic for this ancient craft to yield, mature and thrive Singularly distinctive, outstanding, the love and envy of the world, Keepers and drinkers of the whisky carefully profit, or otherwise, Aye - Yes in Scots, Rabbies tour evokes endless taste butts Naw - No in Scots, never say no to brand Scotch. Slaintie: congratulations on the bespoke Team USA and Team GB, Cheers: commendation on driver Stewarts first official whisky trail try The water of life entails Head, Heart and Tail process Stewart holds the three dear and blends new qualities: elementary HEAD: headstart, what a brainy loon from his native Kirkintolloch, HEART: genuinely warm showcase the Amazing Grace of Scotland, TAIL: surely prize-winning under his kilt as that in Scotsman PS - Stewart Ross, our driver, had displayed some of the best hospitality, humour and enjoyment known. Mash Tun was the venue where we dined and loved very much The song Scotsman was hillariously entertaining with greatest humour touching the iconic kilt and classic question: whats under it. Every word in the prose was freshly brewed and distilled during my three days venture. Huge thanks for my fellow travellers on the same bus: we hestitated to say Rabbies deliberated two groups for Stewart: team USA and Team GB. They are Bo, Arc, Wendy, Lynn, Richard and Tony, Davie, Jim (James) and me Jean. Thanks to all whod played a part!

Spectacular Tour By David

keith petersen Posted on 20/04/2017

My wife and I went on a 3 day Speyside tour and our guide was David. The 1st day he was wearing a Scottish Kilt. What a traditional way to start a wonderful tour in Scotland. His knowledge of the Scotland country was so inviting and interesting. Between driving and explaining the history of Scotland, he played beautiful traditional Scottish music. What a wonderful way to enjoy a day in one of the most beautiful places on earth. I plan to return to Scotland some day and hopefully David can show me more of what Scotland offers. My stay will definitely be longer this time. Thanks again to Rabbies tour and David. Cheers!

Excellent tour

John Wallace Posted on 19/10/2016

I wanted to combine a liking for whisky with revisiting old haunts from my past, and this tour definitely hit the spot for me and met my expectations. We had party Pete as a driver and guide. Very knowledgeable - commentary was a good mix of history, culture and places of interest, as well as whisky. Really enjoyed the way he ran the tour, fitting in extras where we had time to spare, giving us plenty of time to indulge at the distilleries and whisky shops. I booked at short notice, and organised my own accommodation in Grantown on Spey - Haus Alba - Rabbies should consider it as an option - only two rooms but a superb BB. Travelled with nice folks from all parts of the globe - thoroughly enjoyable - great value. Would definitely travel with Rabbies again.

Great Tour with Keith

Bent Ritter Posted on 01/06/2016

Thanks for that wonderful Tour with our Guide and Driver Keith , he was very well informed about everything that did interest us.We saw so much besides the planned Tour.Great that the whole Tour was accompanied with the Musiv according to landscape , history or legends of that place.Very nice people on the bus and also in service at the Hotel and so on.Very nice accomodation on the tour.Phantastic pub in Granton on Spey.Thanks Keith and Rabbies.

Trip

Marie Åström Posted on 27/07/2015

The experience me and my family had during this trip was spectacular. Party Pete is absolutly wonderful as a guide. We loved every minute of our jurney. It made me want to vivite the highlands again.

amazing

Boyd penner Posted on 25/05/2015

We had an amazing tour / holiday with Keith as our guide. Amazing history and sites were shared. Keith played an amazing array of Scottish music too. We had an amazing stay at the Ravenscourt in Downton on Spey. In addition we had a great couple of nights with great pies at Craigs as well as many laughs and pints. Im sad to not be doing additional days on this tour as we had so much fun. I would recommend this tour in a second. The sites, stories, and the whiskey were great. Thanks, Boyd and Heather.

party Pete

Richard Howe Posted on 19/05/2015

Great tour guide, made us remember everything almost like revision. Thoroughly enjoyed the tour although my liver may have a second opinion. Lovely group of people also.

Party Pete

Andrew Posted on 09/10/2014

Great job Party Pete on the tour on 1/10/2014-3/10/2014

Scotland Memory - Speyside Whisky Trail 3 Day Tour

Michael Phelps Posted on 01/08/2014

Great three-day tour of Speyside departing from Edinburgh. Barney was our driver and guide and provided background on Scottish history and a friendly knowledge of whisky history and flavor, punctuated with just the right amount of contemporary Scottish and local Edindburgh politics (the drive-cursed trams were two weeks old at the time of our tour). Visited Benromach, Glenlivit and Dalwhinnie distilleries and the Speyside Cooperage as well as the Herimitage and Cairngorm National Park. The trip was paced to stop every hour or so and some of the best memories are from Barney's casual tales during those stops and visiting the small towns and even a sandy lakeside beach along the way. The trip is a big circle and we stayed at the Garth Hotel in Grantown on Spey each night (don't miss the best food and drink in town there). There were twelve of us on the tour. I'm not normally a tour-taker and so was happily surprised with Barney's company on trip and the comfort of the van on rural roads on some rather warm summer days.

Karen's tour 4-6 July 2014

Frida & Tobias Posted on 06/07/2014

We are beyond happy with our tour! Our guide Karen told us anything and everything about Scotland's history, whisky and culture. She made us all feel welcome and as if she truly enjoyed traveling with our group, and she managed to get more opportunities for 'wee tastings' than we could have hoped for. She was also flexible and adapted the routes to the group's wishes. Our B&B was nice and the bus very comfy. All in all: We will most def come back for another 'wee' tour! Best regards Tobias and Frida (AKA 'Anne Arkler') Sweden

Accommodation

Wo wohnt diese Tour über Nacht?

Sie werden zwei Nachten in Grantown on Spey aus die Cairngorms Nationalpark.


Wie funktioniert die Buchung von Unterkünften?

Der Tourpreis beinhaltet nicht die Kosten der Unterkunft. Aber Sie können selbstverständlich diese bei Rabbie´s hinzubuchen und wir bemühen uns um eine gute örtliche Unterbringung für Sie. Oder Sie suchen bzw. buchen selbst Ihre Unterkünfte in den betreffenden Übernachtungsorten.


Ich möchte die Unterkunft über Rabbies´s buchen. Wie funktioniert das?

Nach Eingang Ihrer Buchung reserviert Rabbie´s Ihre Unterkünfte, und Ihr Fahrer setzt Sie auf der Tour direkt vor der Haustür ab. Sie bezahlen die Übernachtungen vor Ort direkt bei den Gastgebern. Bitte nehmen Sie dafür ausreichend Bargeld mit, denn zahlreiche Unterkünfte akzeptieren keine Kreditkarten.

Je nach Verfügbarkeit zum Zeitpunkt Ihrer Buchung bekommen wir eventuell nicht immer die Unterkunft Ihrer ersten Wahl. Wenn das der Fall ist, buchen wir die Unterkunft, die Sie uns als 2. Wahl genannt haben. Falls Rückfragen erforderlich sind, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.


Kann ich die von Rabbie´s gebuchten Unterkünfte auch ändern lassen?

Die Möglichkeit zu einer Buchungsänderung kann nicht garantiert werden und ist abhängig von den Verfügbarkeiten. Eine Umbuchung kostet, je nach Aufwand und Länge der Tour, zwischen £5 und £25.


Ich habe meine Unterkunft selbst gebucht. Was muss ich hierbei beachten?

Bitte kontaktieren Sie uns und nennen Sie uns Ihre selbst gebuchten Unterkünfte. Bitte buchen Sie nur Unterkünfte in den jeweiligen, im Programmablauf ausgeschriebenen Übernachtungsorten. Wenn Sie unsicher sind, setzten Sie sich bitte vor Ihrer Unterkunftsbuchung mit uns in Verbindung. Ihr Fahrer wird Sie an der von Ihnen gewählten Unterkunft absetzten, vorausgesetzt sie liegt relativ zentral im ausgeschriebenen Übernachtungsort.


Was passiert, wenn ich meine Reise kurzfristig storniere?

Bei Stornierungen weniger als 3 Tage vor Start der Touren fallen Stornierungskosten in Höhe der Kosten der ersten Übernachtung an. In einigen Fällen berechnen wir auch die Kosten aller gebuchten Unterkünfte


Welche Arten der Unterbringung gibt es und was kosten sie?

In der Regel liegen die von uns gebuchten Unterkünfte nicht weiter als 20 Gehminuten von der jeweiligen Stadt- bzw. Ortsmitte entfernt. In der Hochsaison kann es schon mal ein 30-Minuten-Fußweg sein. Wir überprüfen regelmäßig alle Unterkünfte und Ihre Gastgeber, um einen gleichbleibend guten Standard zu gewährleisten. Die unterstehenden Preise sind lediglich zur Orientierung gedacht.


Standardzimmer im Gästehaus

In diesen Unterkünften teilen sich mindestens 2 Gästezimmer ein Badezimmer/WC. Das Frühstück ist im Preis inklusive. Diese Unterkünfte kosten zwischen £30.00 und £35.00 pro Person und Nacht. Ein Einzelzimmer Standard kostet zwischen £35.00 und £60.00 pro Nacht.


Zimmer mit Du/WC im Gästehaus

In diesen Häusern gehört zu jedem Gästezimmer ein eigenes Badezimmer/WC. Das Frühstück ist im Preis inklusive. Der zu erwartende Preis pro Person in einem Doppelzimmer dieser Kategorie liegt zwischen £40 und £50 pro Nacht. Die voraussichtlichen Kosten für ein Einzelzimmer liegen zwischen £55 und £65 pro Nacht. In der Hochsaison können diese Preise durchaus bis £75 oder £80 pro Nacht steigen. Die Zahl der Zimmer mit besonderem Ausblick ist begrenzt und in der Regel mit einen Aufpreis versehen.

In Irland kostet die Übernachtung in einem vergleichbaren Gästehaus zwischen €45 und €55 pro Person und Nacht in einem DZ.


Mittelklassehotels

Hotels haben eine Bar oder Restaurant und bieten Abendmahlzeiten an. Das Frühstück am Morgen ist im Preis inklusive. Die zu erwartenden Kosten für ein 3* Hotel liegen zwischen £65 und £85 pro Nacht und Person im Doppelzimmer. 4* Hotels kosten ca. £75 bis £120 pro Person und Nacht im DZ. Bitte beachten Sie, dass es in den kleinen Ortschaften und ländlichen Gebieten der schottischen Highlands und auf den Inseln häufig keine 4* Hotels gibt.

In Irland kostet die Übernachtung in einem Hotel zwischen €55 und €65 pro Person und Nacht in einem DZ.


Jugendherbergen

In den Jugendherbergen schläft man in der Regel in Mehrbettzimmer bzw. Schlafsälen für 4 bis 16 Personen (Doppelstockbetten). Handtücher sind im Preis nicht enthalten, können aber vor Ort gegen eine Gebühr ausgeliehen werden. Die Wasch- und Duschräume liegen in kurzer Entfernung zu den Schlafräumen. Es steht eine gut ausgestattete Gemeinschaftsküche zur Verfügung, in der eigene Mahlzeiten zubereitet werden können.

Einige unabhängige Hostels bieten »mixed rooms«, also Zimmer für beiderlei Geschlecht in einem Raum. Bitte informieren Sie uns im Vorfeld über Ihre Vorstellungen.


Wenn ich noch Fragen habe, an wen kann ich mich wenden?

Für weitere Fragen stehen wir gerne telefonisch unter +44-131-2263133 oder per Mail an rooms@rabbies.com zur Verfügung.

4 reasons to choose Rabbie's

Our small group travel style lets you head off the beaten track

Guaranteed experience
or your money back

Guaranteed departures

Award winning customer service

Meet our guides

Meet more guides

Recommended tours

The Isle of Skye - 3 day tour
Prices from £109

The Isle of Skye - 3 day tour

Highlights: film locations, nessie, lochs, mountains, national parks, walks

Explore this tour
Islay & the Whisky Coast - 4 day tour
Prices from £235

Islay & the Whisky Coast - 4 day tour

Highlights: distilleries, ferry, gaelic culture, lochs, prehistoric sites, mountains

Explore this tour
Isle of Arran Adventure - 3 day tour
Prices from £139

Isle of Arran Adventure - 3 day tour

Highlights: mountains, lochs, prehistoric sites, castles, distilleries, ferry

Explore this tour

Sign up for our newsletter